Austalian open

austalian open

Jan. Im Finale der Australian Open musste der Schweizer allerdings gehörig zittern, ehe er gegen den Kroaten Marin Cilic mit , (), , Jan. Der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal kämpft im Viertelfinale der Australian Open über viereinhalb Sätze gegen den Kroaten Marin Cilic. Die Australian Open fanden zwischen dem und dem Januar in Melbourne, Australien, statt. Titelverteidiger beim ersten. Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Michael Stich ist einer der erfolgreichsten deutschen Tennisprofis. In anderen Projekten Commons. Auch im fünften Satz hielt die Verwandlung an, die Nummer sechs der Welt drückte, konnte aber zwei Breakchancen im ersten Spiel nicht nutzen. Zugleich wurde auf der neuen Anlage nun auf Hartplatz — sogenannten Rebound-Ace-Courts — gespielt und nicht mehr auf Rasen. Titel bricht Roger Federer in Tränen aus. Nun wird der Hamburger in die Hall of Fame aufgenommen. Neuer Abschnitt Top-Themen auf sportschau. Über Art und Schwere der Blessur wollte der sichtlich frustrierte Nadal nicht spekulieren und kündigte stattdessen für Mittwoch weitere Untersuchungen an. Auch im fünften Satz hielt die Verwandlung an, die Nummer sechs der Welt drückte, konnte aber zwei Breakchancen im ersten Spiel nicht nutzen. Meine gespeicherten Beiträge ansehen. Aber nichts dergleichen geschah, vielmehr kam Federer mit Kunst und Konzentration zum Sieg. Buntes Spektakel eröffnet Olympische Jugendspiele

Austalian open Video

Champions of Change

Austalian open -

Ein Mann, dem Starallüren gänzlich fremd sind. Der Altmeister jubelte und freute sich wie ein kleines Kind. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Gleich den ersten Matchball verwandelte er zum 6: Ein Fehler ist aufgetreten. Steffi Graf besiegte hier im Endspiel Chris Evert. Marion Bartoli trat nach ihrem Wimbledonsieg im Jahr völlig überraschend zurück. Sie befinden sich hier: Zu einem Zeitpunkt, als Experten und Fans gerade darüber sinnierten, ob und wann die stärkere Physis des jüngeren Cilic wohl das Pendel in seine Richtung würde ausschlagen lassen. Bitte wählen Sie einen Newsletter bonaza. Abonnieren Sie unsere FAZ. Wie aus dem Nichts rotgold casino die Antwort des Herausgeforderten: Ein Fehler ist aufgetreten. Bis wurde das Turnier im Januar ausgetragen, danach wechselte der Termin in den Dezember, so dass das Turnier zweimal stattfand. Federer aber hatte im vergangenen Jahr den Konkurrenten im Wimbledon-Endspiel kurz und knackig mit 6: Ohne jegliche emotionale Regung oder einen Spannungsabfall nahm Federer den Rückschlag hin und zog mit geradezu beängstigender Konzentration sein Spiel in Satz Nummer drei weiter durch. Neuer Abschnitt Top-Themen auf sportschau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.